2104_Header_

Huber+Suhner Gruppe

Huber+Suhner, Pfäffikon

Pfäffikon ZH, 2007, Investorenwettbewerb, 10'400 m2 GF

Die acht Neubauten liegen auf einem Grundstück in unmittelbarer Nähe zum Zürichsee. In Grösse und Anordnung übernehmen die neuneckigen Volumen die Körnung der bestehenden Bebauungsstruktur. Die einzelnen Gebäude sind innerhalb des parkartigen Aussenbereichs mit maximaler Distanz zum Nachbarn platziert. Sämtliche Wohnungen sind nach drei Seiten ausgerichtet, was  für alle Wohnungen einen gleichwertigen Bezug zum Aussenraum schafft. Die Erschliessung der einzelnen Gebäude erfolgt über ein feingliedriges Wegenetz jeweils aus dem Inneren des Siedlungparks heraus.


Bauaufgabe

Neubau Wohnüberbauung

Bauherrschaft

Huber+Suhner Gruppe

Standort

Tumbelenstrasse, Pfäffikon

Planung

Mai 2007 - Dezember 2007

GF

10'400 m2

Anzahl Wohnungen

70

Auftragsart

Investorenwettbewerb

Architektur
Stücheli Architekten AG

Karin Rohländer, Matthias Roth